you teach me

teach me
 
to fly.
 

2 commentaires

  1. Du hast so viele wunderschöne Fotos.
    Du bist und hast da ein wunderbares Talent
    und findest auch immer wieder bewegende Videos.

    Dieses Gefühl des freien Falls kann ich sehr gut nachvollziehen.
    Als Familie haben wir mal zusammen einen Tandemfallschirmsprung
    gemacht im Tessin in der Schweiz, wo wir auch für einige Sekunden
    im freien Fall waren. Ein wunderschönes Erlebnis.

    Ich bewundere die jungen Menschen von heute, die so viel Mut
    und Kreativität besitzen neue Welten zu erobern und zu erkunden.

    Wenn ich mir das so zu Gemüte führe, sehe ich, trotz all der schlimmen Dinge,
    die heute in der Welt passieren, doch noch einen kleinen Funken, ein kleines
    Licht am Horizont, dass es für die Menschheit vielleicht doch noch eine Chance
    für die Zukunft gibt, auch wenn das noch seine Zeit braucht.

    1. Ich bin ja der absolute Angsthase, wenn es um Höhe geht.
      Deshalb bewundere ich derart mutige Menschen auch sehr.
      Wie sie sich so voller Begeisterung und Vertrauen in die Tiefe stürzen … wow!

      Und ja, in mir wohnt auch ein kleiner Funken Zuversicht, dass noch nicht alles verloren ist.

Que pensez-vous?

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s