Weihnacht

Fröhliche Weihnachten
 

Ein Augenblick im Meer der Zeiten,
In dem die stillen Stimmen tönen,
Die sonst der Tag verdeckt mit seinem lauten schrei’n
Der Augenblick, indem die Kerzen brennen,
Die heiligen Kerzen, die der Liebe leuchten,
Da jedes Herz es ahnt was Friede sei. –

In dieser Stille zwischen heut und morgen,
In dieser Handvoll weniger Minuten,
Besinnt der Mensch sich auf sein tiefstes Glück
Lauscht auf die leise Melodie der Liebe –
Und geht dann neu zu seinem Tag zurück.

Elisabeth Dauthendey

 

~.~.~

 

Liebe Freunde,
werte Besucher,

wir wünschen Ihnen und all Ihren Lieben besinnliche, liebevolle und wärmende Stunden vor dem Weihnachtsbaum. Wir wünschen uns, dass Sie nicht allein sein müssen an diesem Tag und wenn doch, zünden Sie eine Kerze an und schöpfen Sie Hoffnung an ihrem Lichterglanz. Wir hoffen, Sie finden viel Ruhe und Geborgenheit, vielleicht findet sich auch Gelegenheit, wieder mehr Zugang zu sich selbst oder einem geliebten Menschen zu erfahren.

Einem Jeden von Ihnen möchte ich sagen, es ist ganz wunderbar, dass es Sie gibt. Danke für Ihre Besuche, Worte und Aufmerksamkeiten, Sie machen mein Herzchen froh. Und so machen sich viele kleine Gedanken zu Ihnen auf den Weg, in der Hoffnung, Sie sind glücklich. Heute. Und in der Zukunft.

Fröhliche Weihnachten.
Ihre Aurélie Sterntau

 

 

10 commentaires

  1. Frohe Weihnachten Euch, – ein paar schöne Feiertage und vorab schon mal guten Rutsch!

    Bei mir ist es wiedermal anders als bei den Anderen, you know …😉

    Liebe Grüße!

Que pensez-vous?

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s