Mama, öffne endlich die Truhe!

Seit Tagen schon liegt er mir in den Ohren, mein Sohn, der Weihnachten und die die staade Zeit so liebt wie ich. Ich solle doch endlich den Deckel der Truhe öffnen und alle Schätze nach elf Monaten befreien. Heute, da ich so zeitig Feierabend haben durfte, konnte es losgehen. Gerade rechtzeitig, mein Kind war kurz vor Peng. Das ist aber auch alles aufregend!

Zuvor gab es aber noch ein bisschen übersichtliche Dekoration für den Schreibtisch im Büro…

Mädchenglitzerpinkelch

Da muss ich nicht so viel hermachen, aber ein bisschen Vorfreude-Stimmung mag ich schon um mich herum aufbauen.

Schreibtischdeko

Mein süßzahnveranlagter Zimmerkollege hat einen Adventskalender angeschleppt, um den wir uns dann ab kommender Woche täglich kloppen dürfen. Haaaa, das wird ein Spaß!!

Zuhause angekommen habe ich erst einmal eine Tasse Tee genossen und als mein Kind mit Sack und Pack auch eingetrudelt war, haben wir uns einträchtig vor der 190 Jahre alten Truhe eingefunden und all die Schätze bestaunt, an die wir uns kaum noch erinnern konnten.

Licht im Haus

Natürlich kommt aber auch immer der ein oder andere neue Schatz dazu.

Sterne

Selbstverständlich ist auch mein Lieblingsstern wieder an Ort und Stelle angebracht worden. Ohne dieses leuchtende Schätzelchen wäre der Advent nur halb so schön. Und morgen besuchen wir den erst Adventsmarkt des Jahres, übrigens auch einer meiner liebsten.

 

Ich würde Jahrtausende lang die Sterne durchwandern, in alle Formen mich kleiden, in alle Sprachen des Lebens, um dir Einmal wieder zu begegnen. Aber ich denke, was sich gleich ist, findet sich bald.

Friedrich Hölderlin

 

 

Un commentaire

Que pensez-vous?

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s